In unserem letzten Beitrag haben wir uns mit Erstellung von einem rechtssicheren Impressum beschäftigt. Heute wollen wir Euch zeigen, wie Ihr dieses Impressum auf Eurer Facebook-Fanseite, auf Eurem Pinterest- und Xing-Profil richtig verlinkt bzw. hinterlegt.

Impressum bei Facebook

Jeder Gewerbetreibende, jeder Verein oder Organisation, der / die bei Facebook eine Fanseite (bitte nicht mit dem persönlichen Profil verwechseln) unterhalten, ist verpflichtet, auf dieser Fanseite ein Impressum zu hinterlegen. Auf der Fanseite gibt es unterhalb vom Titelbild das Register „Chronik“. Dort befindet sich der Bereich „Info“. Wenn Ihr Euch mit dem Mauszeiger zur rechten oberen Ecke bewegt, so erscheint links neben dem Pfeilsymbol ein Bleistift. Im neu erscheinenden Menü klickt Ihr bitte auf „bearbeiten“. Je nachdem, welche Art von Fanpage ihr erstellt habt, erscheint dort eine Rubrik „Impressum“ und / oder die Rubrik „kurze Beschreibung“. Dort könnt Ihr dann jeweils einen Link zur Impressums-Seite von Eurer Website einfügen.

Impressum bei Pinterest

Falls Ihr bei Pinterest noch kein Unternehmenskonto hab, solltet Ihr Euch zunächst eins zulegen bzw. Euer Privatkonto in ein Unternehmenskonto umwandeln:

  • Zuerst meldet Ihr Euch bei Eurem Pinterest-Konto an
  • Anschliessend öffnet Ihr in Eurem Browser ein neues Fenster und gebt dort folgenden Link ein: www.business.pinterest.com/de 
  • auf dieser Seite klickt Ihr dann entweder auf „als Unternehmen beitreten“, wenn Ihr noch kein Konto haben solltet. Falls Ihr bereits ein privates Konto habt, so könnt Ihr mittels Klick auf „jetzt umwandeln“ dies in ein Unternehmenskonto umwandeln
  • den weiteren Anweisungen folgen.

Das Unternehmenskonto ist jetzt erstellt. Nun könnt Ihr das Konto mit Eurer Impressums-Seite verlinken. Dazu klickt Ihr zunächst auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke. Es werden die Kontoeinstellungen eingeblendet. Hier klickt Ihr auf „Profil“. Dort könnt Ihr dann in der Zeile „Impressum“ den Link zu Eurer Impressums-Seite hinterlegen. Und falls noch nicht geschehen, könnt ihr weiter unten auch die Adresse von Eurer Website eintragen. Nachdem Ihr diese eingetragen habt, könnt Ihr diese noch zusätzlich verifizieren lassen.

Impressum bei Xing

Damit Ihr das Impressum auf Eurem Xing-Profil hinzufügen könnt, müsst Ihr Euch im Editiermodus befinden. Dort gibt es auf der rechten Seite unterhalb des Kästchens „Einstellungen“ die Schaltfläche „mehr“. Wenn Ihr diese anklickt, öffnet sich ein Menü mit dem Eintrag „Impressum bearbeiten“. Diesen klickt Ihr an und im neu erscheinenden Textfenster könnt Ihr dort die Kopie von Eurem Impressum in Texrtform hinterlegen. Falls Ihr das Impressum lieber in Form eines Links angezeigt haben wollt, so könnt ihr auch den Link im großen Kästchen unterhalb des Profilbildes hinterlegen.

Wir hoffen, dass wir Euch mit unserem Beitrag weiterhelfen konnten und wünschen Euch viel Spaß bei der Umsetzung

verwandter Beitrag: Impressum fehlt oder ist fehlerhaft – so erstellt man ein rechtssicheres Impressum